13.04.2022

Und hier ist er nun endlich – unser neuer PARKFILM zum 30-jährigen Parkjubiläum!

Schaut doch mal rein! Er ist wirklich soooo schön geworden!
Hier geht's zum Film:  https://youtu.be/vnfxds4Unts

Noch mal für alle, die es noch nicht mitbekommen haben:
Gemacht hat ihn Stefan Erdmann, ein bekannter Naturfilmer aus Süddeutschland, der schon atemberaubende Filme über Island, den Himalaya, die kanarischen Inseln und über seine Heimat, die Alpen, veröffentlicht hat. Er bereist mit seinen live-kommentierten Filmshows ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Mehr Infos zu den Filmshows unter www.erdmannfilm.de.
Stefan kennt den Westküstenpark noch aus der Entstehungsphase, also seit über 30 Jahren, und deswegen wollte er einen ganz besonderen, emotionalen, etwas anderen Film machen. Das ist ihm wirklich mehr als gelungen, nicht zuletzt durch seine tolle Idee, den Park in die Rolle des Erzählers schlüpfen zu lassen.
Vier Drehtage war er bei uns. Entstanden ist ein 15-minütiger, extrem kurzweiliger Film - grandiose Bilder, die einem unter die Haut gehen mit toller musikalischer Untermalung.
Für Naturfreunde:
Aktuell arbeitet Stefan an seinem neuen Film „Die Seele des Waldes“. Bitte schaut doch mal auf seine Website und bestellt den Film schon vor (Premiere: November 2022) oder werdet als Familie „Filmpate Zweig“. Damit würdet ihr ihm sehr helfen. Dafür bekommt ihr den Film, ein Buch, ihr werdet im Filmabspann genannt, ihr pflanzt Bäume und mehr. Schaut bitte mal auf seiner Seite unter: https://www.erdmannfilm.de/shop/
Tierpark Westküstenpark am 13.04.2022: Und hier ist er nun endlich – unser neuer PARKFILM zum 30-jährigen Parkjubiläum!