Blauer Kongosalmler

Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interruptus)

Verbreitung: Afrika, Kongo
Lebensraum: Regenwaldflüsse im Kongobecken
Nahrung: Allesfresser
Größe: 12 cm
Jungtiere: 300 Eier, Schlupf der Larven nach etwa 6 Tagen
Alter: 10 Jahre
Gefährdung: nicht bedroht

Wissenswertes: Blaue Kongosalmler sind friedliche Schwarmfische, die in Flüssen des Kongobeckens beheimatet sind. Die Männchen sind etwas größer und deutlich farbenprächtiger als die Weibchen.

Bildquelle: Flickr

Tierpark Westküstenpark Schleswig-Holstein